Wir digitalisieren deine Post ins Homeoffice.

Firmenpost per sofort digital empfangen

Dokumente gemeinsam im Team bearbeiten

Rechnungen bequem im Portal bezahlen

Dokumente clever digital ablegen

Desktop Org Ablage
Briefkasten 2

Flexible Arbeitsformen. Flexibler Briefkasten?

Homeoffice, mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten sind gekommen, um zu bleiben.

Die Schweiz ist jetzt «Homeoffice» erprobt und bei vielen Unternehmen bleibt diese flexible Arbeitsform auch bestehen. Doch wer leert in dieser Zeit den Briefkasten im Büro?

Wir befreien dein Unternehmen aus dieser misslichen Lage – mit der richtigen Lösung zur richtigen Zeit!

Das perfekte Kit zum durchstarten.

Dank einer Postumleitung empfängst du deine komplette Post von Tag eins digital. Zudem bezahlst du deine Rechnungen direkt im Portal und legst deine Dokumente clever ab. Wir bieten dir das perfekte Abo dafür.

Mehr zu den PEAX Abos

Rundum unterstützt zur digitalen Post.

Wir unterstützen dich dabei, den digitalen Briefkasten für dein Unternehmen einzurichten. Direkt nach der Registration hast du die Möglichkeit, Beratungstermine zu buchen und auch der PEAX Support steht dir jederzeit zur Verfügung.

Warum gerade jetzt?

Das Post holen im Office fällt weg.

Keine vergessenen Sendungen die im Büro liegen.

Die gesamte Post zuhause im Überblick.

Interessiert? Stelle deine Fragen direkt im Webinar

Webinar Business Account

Die Administration vereinfachen mit dem digitalen Briefkasten von PEAX.

Sendungen empfangen
Briefe, Dokumente und Rechnungen digital erhalten. >

post empfangen card peaxbox ORG KOPIE WEGEN BUG post empfangen card peaxbox ORG KOPIE WEGEN BUG

Multibanking
Schnell, einfach und sicher >

rechnungen bezahlen uebersicht card ORG rechnungen bezahlen uebersicht card ORG

Clever ablegen
Dokumente taggen und ein sicheres Archiv schaffen >

clever ablegen dialog card ORG clever ablegen dialog card ORG

Weitere User einladen
und als Team zugreifen >

personen card ORG personen card ORG

Die wichtigsten Fragen zu PEAX.

Ich muss den Briefkasten wirklich nicht nicht mehr leeren?
˅

Richtig! Den Weg zum Firmenbriefkasten kannst du dir ab sofort sparen. Ganz homeoffice-konform empfängst du die Post online im PEAX Portal.

So empfängst du deine Post digital:

Die schnellste und einfachste Variante ist eine generelle Postumleitung, die du bei der Schweizerischen Post einrichten kannst. Mehr dazu findest du im Helpcenter.

Alternativ kannst du die Absender deiner Post direkt anschreiben und sie über deine neue PEAX Korrespondenzadresse informieren. Post, die an die PEAX Adresse adressiert ist, landet im Scanning Center und wird dort digitalisiert. Analog kannst du die peaxbox-E-Mail-Adresse als digitale Korrespondenzadresse nutzen. Alle E-Mails an dieser Adresse landen ebenfalls im Portal inkl. Anhang.

Natürlich kannst du deine Post auch selber einscannen und ins Portal hochladen, um sie dort von einem Ort aus weiterzuverarbeiten.

Was benötige ich für die Registration?
˅

Bevor du einen Business Account erstellen kannst, benötigst du einen persönlichen PEAX Account - unabhängig davon, ob du PEAX privat nutzen möchtest oder nicht. Wichtig ist, dass wir dich persönlich verifizieren können.

Tipp: Wähle bei der Registrierung ID-Level 2 aus, wenn du oder deine Firma über PEAX Rechnungen bezahlen möchten.

Nach der Registration erhältst du einen Aktivierungscode an deine Wohnadresse zugestellt, damit wir dich identifizieren können. Sobald du den Aktivierungscode in deinem persönlichen Account eingegeben hast, kannst du für deine Organisation einen Business Account erstellen.

Deine Firma ist nicht im Handelsregister:

  • Als Ersteller/in des Business Accounts benötigst du mind. ID-Level 1 bei deinem persönlichen Account
  • Der Aktivierungscode wird an die Firmenadresse geschickt

Deine Firma ist im Handelsregister:

  • Die zeichnungsberechtigten Personen deine Firma benötigen mind. ID-Level 2 bei ihrem persönlichen PEAX Account
  • Es wird ein Abgleich mit dem Handelsregister gemacht und die Aktivierung erfolgt durch PEAX

Weshalb benötige ich für die Erstellung des Business Accounts einen Privat Account?
˅

Du möchtest doch auch privat #papierlos leben, oder?

Die Verknüpfung mit dem Privat Account ist notwendig, damit die Logins im Business Account personifiziert sind.

Du musst deinen privaten Account natürlich nicht nutzen und kannst den Login-Kontext so einstellen, dass du nach dem Login direkt in den Business Account gelangst.

Wie werden mir zusätzliche Leistungen verrechnet?
˅

Je nach Abo hast du eine inkludierte Leistung von

  • Posteingängen pro Jahr (via Scanning-Center und E-Mail-Adresse)
  • Originalen, die du physisch bestellen kannst (pro Jahr)
  • einer Anzahl GB Speicherplatz

Nach Überschreitung der inkludierten Leistung kannst du jederzeit ein Upgrade machen. Falls du kein Upgrade machst, werden dir die zusätzlichen Leistungen einzeln verrechnet.

Die Verrechnung findet am Ende der Vertragslaufzeit statt.

Was passiert mit Dokumenten, die ich physisch benötige?
˅

Das System erkennt nicht-scanbare Elemente wie Kreditkarten etc. automatisch. Dokumente die man physisch benötigt, werden kostenlos und ungeöffnet per A-Post an deine Firmenadresse (oder an die Weiterleitungsadresse bei aktiver Postumleitung) weitergeleitet. Zusätzlich erhältst du einen Hinweis in deinem PEAX Briefkasten, dass das Dokument dir physisch zugestellt wird.

Ausnahme: Bankcodes können nicht am Äusseren des Umschlags erkannt werden, deshalb unterscheidet sich der Scanning-Prozess. Mehr Informationen dazu findest du im Helpcenter.

Beachte, dass Flyer und Broschüren nicht automatisch weitergeleitet werden. Sie werden nur eingescannt, wenn sie sich gut scannen lassen und personalisiert sind.

Bei Bedarf hast du die Möglichkeit, innerhalb von 30 Tagen Dokumente aus dem PEAX Portal als Originale zu bestellen. Pro Abo gibt es eine bestimmte Anzahl kostenloser Original-Bestellungen.